• etb-header-bar1
  • etb-header-bar3
  • etb-header-bar2

ETB Schwarz-Weiss Essen - Basketball

JBBL 2015 16Auch das vierte Testspiel in Vorbereitung auf die am 18. Oktober beginnende Saison in der Jugend-Basketball-Bundesliga (JBBL) beendeten die Metropol Baskets Ruhr siegreich. Am Samstag gewann das von Razvan Munteanu gecoachte Team mit 79:66 (44:34) beim Team Bonn/Rhöndorf. Doch wieder konnte das U16-Kooperationsteam von ETB SW Essen und Citybasket Recklinghausen nicht wirklich überzeugen. Mit der Leistung von Samstag glaubt Coach Munteanu, dass es zum JBBL-Saisonstart gegen die Phoenix Hagen Youngsters (18.10., 13 Uhr, Helmholtzhalle Essen-Rüttenscheid) sehr knapp werden. Erst einmal folgt am kommenden Sonntag aber Testspiel Nummer fünf beim JBBL-Team der deutschen Basketball-Topadresse Alba Berlin (20.9., 14 Uhr, in Berlin).

Weiterlesen...

Liebe Vereinsmitglieder,

einige von Euch haben schon sehnsüchtig drauf gewartet, für ein paar andere ist es vielleicht noch neu. Auch in der kommenden Saison wird es einen Rabatt für die Vereinsmitglieder und die Eltern (neue Kartenanfragen bis U14 / Eltern von Jugendlichen, die bereits in der letzten Saison Inhaber einer Dauerkarte waren, erhalten auch in dieser Saison die Vergünstigung) geben:

 

Lets Go etb

 

 

Weiterlesen...

Beim diesjährigen Saisoneröffnungsturnier der Hertener Löwen konnte die  U16.1 im ersten Spiel als neues Team gegen die Gastgeber aus Herten eine überzeugende Leistung abrufen und gewannen in einem ausgeglichenem Spiel mit 28-24.  Die Spiele wurden in einer verkürzten Spielzeit von 2 x 15 Minuten ausgetragen, so dass ein direkter Schlagabtausch und schnelles Umschalten immer notwendig war. Im zweiten Testspiel ging es dann gegen die niederländische U 16-Mannschaft von Uball aus Utrecht. Hier wurde es nochmal spannend, wobei die Utrechter am Ende knapp das Spiel mit 25:29 für sich entscheiden konnten.

Weiterlesen...

Auch ihr drittes Testspiel in der Vorbereitung auf die kommende Saison in der Jugend-Basketball-Bundesliga (JBBL) konnten die Metropol Baskets Ruhr siegreich beenden. Den 63:57 (21:28)-Auswärtssieg beim JBBL-Kontrahenten Bayer Leverkusen holte die Kooperationsmannschaft von ETB SW Essen und Citybasket Recklinghausen erst mit einer Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit. Bester Werfer der Metropol Baskets war Kapitän Philipp von Quenaudon (Essen) mit 13 Punkten.

Im ersten Test nach der kurzen Sommerpause gab es gerade zu Spielbeginn auf beiden Seiten  noch viel Luft nach oben. Zwar führten die Gäste nach fünf Minuten mit 5:0, doch wirkliche Sicherheit im Spiel gab diese Führung nicht. Mit 7:8 ging es in die erste Viertelpause. Die zweiten zehn Minuten setzten die Schützlinge von Razvan Munteanu und Pit Lüschper mit 13:21 dann komplett in den Sand, zur Pause führte Leverkusen 28:21.

Weiterlesen...