• etb-header-bar1
  • etb-header-bar3
  • etb-header-bar2

U14.1 2016 17.2Es ist geschafft - und mit Kraft! Unsere U14-1 hat ihr erstes Saisonspiel gegen den Weseler TV zu Hause mit 71:35 (!) gewonnen. Nach einer Findungsphase im ersten Viertel, das noch mit 13:17 verloren ging, sah es danach richtig gut aus. Die Verteidigung, an der die Coaches Björn und Manuel von Anfang an intensiv arbeiten, hat heute richtig geklickt und den Gegner fast zur Verzweiflung gebracht. Zur Halbzeit stand es 28:20 - aber auch nur, weil unsere Jungs vor lauter Verteidigung die Korbleger vergessen haben, ansonsten wäre die Führung deutlich höher gewesen.

In der zweiten Halbzeit dann blieb die Verteidigung weiter gut, weshalb es in der Folge viele Steals für uns gab und auch sonstige erzwungene Ballverluste. Nach Viertel 3 stand es 50:27 und auch das letzte Viertel wurde mit 21:8 gewonnen, so dass am Ende 71:35 auf der Anzeigetafel stand und die Freude entsprechend groß war.

Für Essen spielten:
Leon Suhr, Neil Simon, Simon Dyczmons, Robin Wolff, Niels Klenn, Gabriel Tuocz, Ben Claßen, Emil Veit, Leif Hallbauer